The large twin of the LHC


Das Russland zum Teil wirklich so aussieht wie die digitale Welt aus S.T.A.L.K.E.R., habe ich ja schon persönlich beobachten dürfen. Während das Tevatron nun demnächst in Rente geschickt wird (hier nochmal die Dokumentation mit dem Tevatron in einer der Hauptrollen), haben die Mädels und Jungs von English Russia eine Fotoserie über einen längst vergessenen Partikelbeschleuniger nahe Moskau online gestellt. Schöne, morbide Farbübergänge eines klischebehafteten, stillgelegten Russlands, wie wir es aus Internet und Fernsehen immer wieder zu sehen bekommen.

English Russia via dvice

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)