So, Doku. #3


Diesmal auf der Speisekarte: ‚What is Reality?‘ der BBC Horizon Reihe. Wie immer spannend erzählt und perfekt fotographiert, gibt es diesmal einen ca. 60 Minuten langen Einblick in die Wissenschaft, welche zu verstehen versucht, was Realität eigentlich bedeutet und wie unsere Realität funktionieren könnte.

Was zuerst philosophisch klingt, wird im weiteren Verlauf von den führenden Physiker zurück an den Labortisch oder den modernen Abakus geführt. Aber egal ob philosophisch oder physikalisch, es bleibt abstrakt und gleichzeitig eine Stunde lang sehr faszinierend – mal von den Nebelschwaden im Labor abgesehen.

Max Tegmark then draws some of his favourite equations onto a window and tell us that reality is maths before he himself dissolved into equations.

Während dieser Stelle musste ich wieder an die alte Frage denken, warum in unserem Universum im Großen, wie im Kleinen, immer und immer wieder die gleichen Formen auftauchen.

http://www.youtube.com/watch?v=o4Z8CqAiYI8

720p HD reality

Und wieder frage ich mich am Ende, warum uns in Deutschland nicht einmal annähernd etwas ähnliches geboten wird. Die BBC kann das doch auch.

,

  1. Bisher keine Kommentare.
(wird nicht veröffentlicht)